top of page

Erfolgsgeschichte Blutbank


Die Stiftung proanicare hat 2016 mitgeholfen den Aufbau einer Blutbank in der Tierklinik zu realisieren.

Häufig ist der Bedarf für eine Bluttransfusion sehr akut, so dass wenig Zeit bleibt, um ein Leben zu retten. Wie bei den Menschen gibt es in der Kleintiermedizin ebenfalls unterschiedliche Blutgruppen. Zudem sind die zum Teil gefrorenen Blutprodukte nicht allzu lange haltbar, so ist die Verwaltung und Bewirtschaftung dieser wertvollen Reserven essentiell.

Seit 2017 können Blutreserven in der Blutbank der Tierklinik Aarau West mit Unterstützung von proanicare genutzt werden. In dieser Zeit konnten insgesamt 204 Bluttransfusionen bei Hunden und Katzen durchgeführt werden, was ca. 100 Liter Blut entspricht. Für viele dieser Tiere war die Bluttransfusion lebensrettend.

Mit ihrem Beitrag konnten wir helfen dieses Projekt Blutbank zu realisieren und freuen uns über weitere Unterstützung.

Tierischen Dank

Der Stiftungsrat



25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page